Impfnachweis

 

  • COVID-19 Impf- oder Genesenennachweis im Scheckkartenformat
  • Ohne lange Lieferzeiten: in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • Immer dabei - als Impfnachweis ohne Handy

Der unverwüstliche Impfnachweis oder Genesenennachweis im Scheckkartenformat funktioniert unabhängig vom Smartphone. Er ist wasserunempfindlich und robust und enthält nur die erforderlichen Informationen für den Nachweis der Corona-Impfung bzw. einer überstandenen Corona-Infektion. Sie checken damit auch meist schneller ein als mit der digitalen Variante. Einfach Daten des persönlichen Zertifikats der letzten für den vollen Impfschutz relevanten Impfung bzw. der Genesung hochladen - innerhalb kürzester Zeit können Sie den Impfnachweis bzw. Genesenennachweis im Scheckkartenformat nutzen.

Ganz einfach -
und immer dabei

Das praktische Scheckkarten-Format passt als Impfnachweis bzw. Genesenennachweis in jeden Geldbeutel und jede Hosentasche. Ein Griff - und Sie können den Impfschutz oder Ihren Genesenenstatus nachweisen: Unabhängig vom Smartphone oder dessen Akkustand. Ihr praktischer Impfnachweis ohne Handy.

Unempfindlich, wasserfest, reißfest

Ganz gleich ob in der Hosentasche oder in der Strandtasche: das Zertifikat ist absolut unempflich. Es zerknickt nicht, reißt nicht ein, nimmt kein Wasser an. Und selbst ein Verlust wäre - im Gegensatz zum Impfausweis oder Genesenennachweis im Original - nicht so schlimm.

Nur das
Wesentliche

Zur Prüfung Ihres Impfstatus oder Genesenenstatus zeigen Sie nur die Karte. Ihr Smartphone oder Ihr Impfbuch mit weiteren persönlichen Daten brauchen Sie nicht aus der Hand geben. Der Empfänger sieht mit dem QR-Code des Impfnachweises bzw. des Genesenennachweises nur das, was er sehen muss.

spacer

So einfach geht's

  • Impfnachweis / Genesenennachweis fotografieren, einscannen  oder Screenshot des QR-Codes machen: Für den Druck benötigen wir nur den QR-Code des Impfnachweises der letzten relevanten  COVID-19-Impfung.
     
  • Bestellformular aufrufen: Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse angeben und Zertifikat mit gut lesbarem QR-Code hochladen (jpg, jpeg, tif, PDF)
    Hinweis: wir benötigen Ihr Zertifikat mit QR-Code - ein Bild des gelben Impfausweises ist nicht ausreichend. Sie müssen sich dann ggf. in Ihrer Apotheke mit Hilfe Ihres Impfausweises bzw. Genesenennachweises ein Impfzertifikat ausstellen lassen.
     
  • Zahlung durchführen: Zahlung sicher per Paypal oder Lastschrift. Die Kosten betragen € 7,95 inkl. MwSt. pro Karte. Versandkostenfrei beim unversicherten Briefversand innerhalb Deutschlands.
     

Alle Angaben auf der Karte werden direkt aus dem hochgeladenen QR-Code ausgelesen und entsprechend abgedruckt. Somit ist bei jeder Karte sichergestellt, dass die aufgedruckten Angaben den Informationen des QR-Codes entsprechen und mit dem QR-Code der volle Impfschutz bzw. der Genesenenstatus nachgewiesen werden kann. Produktion und Versand erfolgen innerhalb von 4-5 Werktagen an die angegebene Versandadresse innerhalb Deutschlands, unversichert als Brief. Und schon haben Sie Ihren eigenen Impfnachweis ohne Handy.

Bestellen Sie hier den Ausdruck Ihres Impfnachweises bzw. Genesenennachweises im Scheckkartenformat zum Preis von € 7,95 inkl. MwSt. und Versandkosten. Zahlung per Paypal oder Lastschrift. Versand in Deutschland  in 2-3 Werktagen, unversichert per Brief.

So wird´s noch praktischer

Wir machen es Ihnen noch leichter, sich auszuweisen. Bestellen Sie zusätzlich zu Ihrer Karte eine praktische Klarsichthülle für Ihre Impfnachweiskarte (oder Genesenenkarte) und Ihren Ausweis. So haben Sie beide Dokumente jederzeit schnell griffbereit. Einfach bei der Bestellung mit auswählen.

 

Klarsichthülle für Karte und Ausweis

spacer

FAQ

Wofür benötige ich ein Zertifikat im Scheckkartenformat?

 

Im Scheckkartenformat kann man das Zertifikat unkompliziert überall hin mitnehmen – ganz unabhängig vom Handy. So lässt sich der Impfschutz bzw. Ihr Genesenenstatus auch nachweisen, wenn beispielsweise der Akku leer ist oder das Handy zuhause liegt. Oder natürlich, wenn man kein Smartphone verwendet.

 

Im Gegensatz zum Impfausweis oder zum ausgedruckten Zertifikat zerknickt es nicht, ist wasserunempfindlich – und ein Verlust wäre weit weniger schlimm als der des gesamten Impfausweises.

 

Das Zertifikat im Scheckkartenformat eignet sich somit ideal für alle Menschen, die sich im Zweifelsfall nicht nur auf ihr Handy verlassen wollen – oder es nicht immer an jeden Ort mitnehmen möchten. Zudem hat die Karte den Vorteil, dass man nicht sein Handy aus der Hand geben muss, wenn jemand den Impfnachweis überprüfen möchte – so gibt man nicht mehr Daten von sich preis, als man muss.

Kann ich eine Karte mit einem Genesenenzertifikat drucken lassen?

 

Ja, Sie können den QR-Code Ihres Genesenenzertifikats genauso abdrucken lassen wie den eines Impfzertifikats. Im Gegensatz zum Impfzertifikat (bei dem neben dem Namen die Anzahl der Impfungen sowie das Datum der Impfung abgedruckt wird) wird beim Genesenenzertifikat neben Ihrem Namen noch mit abgedruckt, wie lange das Zertifikat gültig ist. Diese Information wird direkt aus Ihrem Zertifikat ausgelesen und verwendet.

Wird das Zertifikat im Scheckkartenformat überall akzeptiert?

 

Wir drucken Ihren offiziell generierten QR-Code individuell auf der Karte auf. Dieser digitale Impfnachweis bzw. Genesenennachweis wurde extra vom Robert Koch Institut im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit herausgegeben und kann EU-weit sowie in der Schweiz, Island und Norwegen zum Nachweis des vollständigen Impfschutzes bzw. Genesenenstatus genutzt werden.

 

Um den Impfstatus bzw. den Genesenenstatus zu überprüfen steht für den gewerblichen Bereich die Prüf-App „CovPassCheck-App" zur Verfügung. Damit wird der Barcode auf Ihrer Karte gescannt und damit der Impfschutz / Genesenenstatus nachgewiesen. Bei einer Überprüfung des QR-Codes werden in der CovPassCheck-App nur der Status des Zertifikats, Vorname, Nachname und das Geburtsdatum angezeigt.

Wie groß ist die Karte?

 

Die Karte hat das gängige Scheckkartenformat von 85,6 mm x 53,98 mm und eine Dicke von 0,76 mm. Sie passt somit bequem in jede Hosentasche und jedes Portemonnaie.

Wie lange dauert die Lieferung?

 

Wir produzieren Ihre Karte aktuell zwei Mal die Woche und versenden die Karte dann am selben Tag. Der Versand erfolgt dann über die Deutsche Post AG als normaler Brief mit den üblichen Postlaufzeiten. Sie sollten somit mit 4-5 Werktagen rechnen.

Kann ich meinen Impfausweis einscannen und zusenden?

 

Nein. Wir benötigen den QR-Code Ihres Impfzertifikats, den wir auf der Karte abdrucken. Mit diesem kann Ihr Impfschutz jederzeit über die offizielle CovPass Check-App überprüft werden.

Das Impfzertifikat erhält man üblicherweise bei der Impfung oder hat es eventuell vom Gesundheitsministerium zugesandt bekommen. Haben Sie noch kein Impfzertifikat vorliegen, so können Sie sich dieses mit Hilfe Ihres Impfausweises zusammen mit Ihrem Ausweis bei allen vom Bundesgesundheitsministerium dafür zugelassenen Stellen (z.B: bei Ihrem Arzt)  i.d.R. kostenlos ausstellen lassen.

Welche Daten muss ich hochladen?

 

Für den Ausdruck benötigen wir den QR-Code des Impfzertifikats Ihrer letzten für den vollständigen Impfschutz maßgeblichen Impfung oder Ihres Genesenenzertifikats – möglichst als Screenshot (bspw. erzeugt aus Ihrer Cov-Pass- oder Corona-Warn App), als Foto (z.B. von Ihrem ausgedruckten Impfzertifikat) oder als PDF-Datei.  Wichtig ist, dass der QR-Code gut lesbar ist.

 

Zusätzlich benötigen wir einen Namen und die Versandadresse, an die wir die Karte senden sollen. (Hinweis: auf der Karte wird der genaue Name des Zertifikatsinhabers abgedruckt). Außerdem geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen die Bestätigungsmail zuzusenden können. Für die Zahlung ist zudem ein Paypal-Account nötig oder ein Kontoverbindung, um den Betrag davon einzuziehen.

Welchen QR-Code muss ich hochladen?

 

Als Nachweis für den vollständigen Impfschutz zählt aktuell nur die letzte, für den vollen Impfschutz maßgebliche Impfung (in der Regel also die 2. Impfung; falls nur eine Impfung für den vollen Impfschutz erforderlich war, ist diese damit die maßgebliche Impfung). Daher senden Sie uns bitte den QR-Code Ihrer letzten, für den vollen Impfschutz maßgeblichen Impfung zu, damit wir diesen abdrucken können. 14 Tage nach der dieser Impfung wird Ihr Impfschutz bei Prüfung als vollständig angezeigt – abdrucken können wir diesen Code natürlich aber bereits direkt nach der Impfung.

 

Als Nachweis für den Genesenenstatus benötigen Sie den QR-Code Ihres Genesenenzertifikats.

Wie kann ich den QR-Code als Foto / Datei hochladen?

 

Sie können den QR-Code beispielsweise auf diese Arten erfassen und dann hochladen:

Sofern Ihnen das Impfzertifikat bzw. Genesenenzertifikat nur schriftlich vorliegt:

  • Einscannen des schriftlichen Impfzertifikats der letzten, für den vollen Impfschutz maßgeblichen Impfung bzw. des Genesenenzertifikats
  • Foto des schriftlichen Impfzertifikats der letzten, für den vollen Impfschutz maßgeblichen Impfung bzw. des Genesenenzertifikats
  • Sollten Sie das Zertifikat eines anderen Familienangehörigen an uns senden wollen, können Sie dieses auch zunächst in Ihrer eigenen Corona-Warn-App oder Cov Pass App hinterlegen und davon einen Screenshot machen

 

Sofern Sie das Impfzertifikat bzw. das Genesenenzertifikat bereits in einer App hinterlegt haben:

  • Screenshot des QR-Codes direkt aus der CovPass-App (nur möglich bei IOS)
  • Screenshot des QR-Codes direkt aus der Corona-App

In welchem Dateiformat muss ich meinen QR-Code hochladen?

 

Den QR-Code können Sie im Format jpg, jpeg, tif, png oder PDF direkt hochladen. Am besten lesbar ist Ihr Code als Screenshot bspw. aus Ihrer Corona-Warn-App.

Kann ich auch mehrere Karten auf einmal bestellen?

 

Über das Bestellformular können Sie bis zu 6 Karten gleichzeitig bestellen. Bei größeren Mengen mailen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit der Postadresse für die Zustellung der Karten, die gewünschte Anzahl sowie die Zertifikate an zertifikat@gtc.net.

 

Für Geschäftskunden, die die Zertifikate für Mitarbeiter/Geschäftspartner bestellen möchten, gibt es die Möglichkeit, Gutscheincodes gesammelt zu bestellen: Gutscheincodes für Geschäftskunden.

Ich habe die Drittimpfung erhalten - benötige ich eine neue Karte?

 

Auf die Impfzertifikatskarte drucken wir immer den QR-Code Ihrer letzten Impfung, mit der Sie den vollen Impfschutz nachweisen können. Der Impfschutz wird dabei durch die COV Pass Check App überprüft.

 

Für den Nachweis des Impfschutzes ist entweder die (noch nicht länger als 6 Monate zurückliegende) Zweitimpfung bzw. nach Ablauf von 6 Monaten die Drittimpfung erforderlich. Es gibt auch Impfstoffe, bei denen nur zwei Impfungen für die Erreichung des vollständigen Impfschutzes nötig sind.

 

Ihre Karte ist mit dem einmaligen QR-Code Ihrer letzten Impfung bedruckt - somit lässt sich diese nicht im Nachhinein verändern oder aktualisieren. Um eine Karte mit dem QR-Code der dritten Impfung zu erhalten, können Sie diese neu bestellen. Im Bestellvorgang laden Sie dafür nur das Impfzertifikat (bzw. den QR-Code) Ihrer Drittimpfung hoch - dann erhalten Sie eine Karte für den Nachweis Ihrer Drittimpfung.

Was tue ich, wenn ich nach der Bestellung keine Bestätigung erhalte?

 

Während unserer Geschäftszeiten, Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr versenden wir Ihnen bei Bestellung über unsere Internet-Seite automatisiert direkt eine Bestellbestätigung. Bitte überprüfen Sie zunächst Ihre Spam-Ordner, für den Fall, dass die E-Mail versehentlich hier gelandet ist. Evtl. bremst eine Greylisting-Einstellung in Ihrem Account den direkten Erhalt von E-Mails aus. Sofern Sie innerhalb von 4 Stunden nichts erhalten haben, wenden Sie sich gerne unter Angabe Ihrer Daten an zertifikat@gtc.net – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Hinweis Datenschutz

Ihre Daten werden alleine für den Auftrag verwendet, aus Nachweiszwecken 4 Wochen aufbewahrt und danach gelöscht. Sie werden weder an Dritte weitergegeben noch gespeichert oder in irgendeiner anderen Form als zur Ausführung Ihres Druckauftrages verwendet. Unsere Server, auf denen Ihre Daten gespeichert werden, unterliegen strengsten Sicherheitsstandards, so dass Ihre Daten vor dem Zugriff von außen geschützt sind.

Landscape

"Wir schätzen das Newsletter-Tool sehr, weil wir uns verlassen können, dass alles einfach passt"

Christine Fröhler

Communication Consultants GmbH

Landscape

"Den E-Mail Versand unserer Newsletters erledigen wir in nur wenigen Minuten - und trotzdem super-professionell. Wir brauchen keine zusätzliche Software und müssen uns nicht langfristig binden. So bleiben wir flexibel. Zudem schätzen wir den Support der aufmerksamen GTC-Mitarbeiter."

Martina Assenmacher

Ingram Micro Pan Europe GmbH

Landscape

"Der Kundenservice hat uns super beraten. Jetzt holen wir viel mehr aus unseren Aktionen heraus, können Kampagnenvergleiche machen und erreichen genau, was wir wollen."

Uwe Streb

Festina Uhren GmbH

Landscape

"GTC ist unser langjähriger Partner für den SMS- und E-Mail-Versand und super zuverlässig. Daumen hoch."

Jürgen Klein

DATEV eG

Landscape

"Mit dem Template-Editor erstellte E-Mailings sehen super aus. Außerdem passen sich unsere Mailings jetzt mit Responsive Design immer an die Größe der Empfangsgeräte an. Toll."

Edgar Augel

Stadtmobil carsharing AG

Landscape

"Der Service bei GTC lässt keine Wünsche offen. Auch die einfache Bedienung, die Auswertung und die mehrsprachige Menüführung sind top."

Roland M. Rupp

Schweizerischer KMU Verband

Landscape

"Eine SMS wird nicht übersehen. Deshalb ist ein SMS-Mailing unsere Wahl, wenn es darauf ankommt. Mit GTC haben wir dazu einen Profi gefunden, mit dem alles super läuft. Und was uns besonders wichtig ist: Alle Daten bleiben in Deutschland."

Christof Korr

CreditPlus Bank AG

Zu unseren zufriedenen Kunden zählen
DHL großBosch großDatev grossCewe colorDitschUmwelttechnik BWKlett-Cotta großAachen Münchener großFestinaIvacare Aquatec großDeguDent großSVS großCommunication Consultanst GmbH großCosAG großAmnesty International großIngram großLawinen-Warndienst Bayern großDer deutsche Wirtschaftsbrief großWeka groß
Telefon
+49 (0)7 11 - 4 90 90-0
Kontakt
News