Fit im Büro

Drchbrechen Sie Ihren Sitz-Alltag mit ein paar Übungen zwischendurch
 

  • Gegen Rückenschmerzen und Müdigkeit
  • Für eine gute Durchblutung
  • Für eine gesunde Arm- und Brustmuskulatur

Fitnesstipps für den Büroalltag

Für einen Großteil unserer Gesundheit sind wir selbst verantwortlich. Ein wichtiger Bestandteil für unsere Gesundheit ist deshalb unsere Fitness und das, was wir dazu beitragen. Durch die große berufliche Auslastung vieler bleibt für Fitnessübungen oftmals keine Zeit mehr. Auch die Konzentration wird durch das stundenlange Sitzen im Bürostuhl nicht gefördert. Aber wieso nicht einfach beides miteinander kombinieren?

 

Bereits mit ein paar kleinen Übungen kann man sich auch während der Bürozeit fit halten, seine Konzentration deutlich fördern und somit auch die Arbeitsleistung vorantreiben.

 

Wir haben deshalb ein paar Fitnessübungen für den Büroalltag zusammengestellt.

Übung gegen Rückenschmerzen und Müdigkeit

Das stundenlange Sitzen im unbequemen Bürosessel löst oftmals Rückenschmerzen aus und macht das Sitzen unerträglich. Mit dieser einfachen Übung entkommen Sie diesen Schmerzen und mindern zudem Ihre Müdigkeit.


Stellen Sie sich hinter ihren Bürostuhl und halten Sie sich an der Lehne fest. Die Füße werden nun mit einer Hüftbreite parallel auseinander gestellt und das Gewicht wird auf die Fußballen verlagert. Heben Sie nun Ihre Fersen an und halten Sie diese fünf Sekunden. Gehen Sie dann langsam zurück und wiederholen Sie die Übung fünf bis zehn Mal.
 

spacer

Übung für Arm- und Brustmuskulatur

Mit dieser einfachen und simplen Übung können Sie Ihre Arm- und Brustmuskulatur stärken. Diese Übung können Sie einfach auf Ihrem Bürostuhl ausführen.


Drücken Sie Ihre Handflächen vor Ihrer Brust so fest Sie können zusammen. Ziehen Sie dabei Ihre Schultern nicht hoch und halten Sie diesen Druck dreißig Sekunden. Lassen Sie danach wieder locker und wiederholen Sie die Übung fünf bis zehn Mal.
 

spacer

Übung für den Bauch

 

Diese Übung ist einfach auf dem Schreibtischstuhl auszuführen, ohne dass Ihre Kollegen Ihre kleine Fitnessübung überhaupt mitbekommen.

 

Stellen Sie Ihre Beine nebeneinander im rechten Winkel auf und heben Sie Ihre Füße einige Zentimeter, ohne sich mit Händen und Armen abzustützen. Halten Sie Ihre Füße zehn bis fünfzehn Sekunden. Wiederholen Sie diese Übung zehn Mal.

spacer

Übung für das Gesäß

 

Das Warten auf den Kaffee bietet eine optimale Zeit, um etwas für die eigene Fitness zu tun. Während Ihr Kaffee brüht, stellen Sie sich vor, Sie müssten mit Ihrem Gesäß ein Geldstück festhalten.

 

Kneifen Sie Ihre Pobacken dreißig Sekunden fest zusammen und entspannen Sie anschließend wieder. Führen Sie dies am besten zweimal durch. Somit halten Sie Ihr Gesäß gut in Form.

spacer

Übung für den Trizeps

Auch die Stärkung Ihres Trizepses ist während Ihrer Bürozeit kein Problem.

 

Legen Sie ihre Unterarme mit flacher Hand und geschlossenen Fingern parallel auf Ihren Tisch. Pressen Sie nun die Unterarme zwanzig Sekunden lang kräftig gegen ihren Tisch. Wiederholen Sie die Übung zwei bis fünf Mal.  

spacer

Übung für eine gute Durchblutung

Um sich am Arbeitsplatz gut konzentrieren zu können ist es wichtig, dass Ihre Durchblutung angeregt wird.

 

Für eine gute Durchblutung heben Sie Ihre Fersen links und rechts an. Ziehen Sie anschließend das Bein nach oben Richtung Brust und legen Sie beide Hände auf das angewinkelte Bein. Drücken Sie es mit beiden Handflächen nach unten und gleichzeitig das Bein weiter nach oben. Diese Übung wird auf beiden Seiten mit zehn Wiederholungen, jeweils dreißig Sekunden lang durchgeführt.

spacer

Fazit

Versuchen Sie auch in Ihrem Alltag Gelegenheiten zu nutzen, um sich zu bewegen. Statt telefonieren können Sie lieber den Kollegen besuchen. Das ist auch persönlicher.

 

Laufen Sie Treppen, statt den Aufzug zu nehmen.

 

Wenn es Ihnen  möglich ist, laufen Sie zur Arbeit oder fahren Sie mit dem Fahrrad statt mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Das ist auch besser für die Umwelt.

 

Auch die Mittagspause bietet Ihnen die Möglichkeit sich zu bewegen. Gehen Sie ein wenig an die frische Luft und laufen oder joggen Sie eine Runde um den Block.

 

Mit diesen einfachen Tipps wird Ihnen ein fitnessreicher Alltag gut gelingen.

 

 

Landscape

"Wir schätzen das Newsletter-Tool sehr, weil wir uns verlassen können, dass alles einfach passt"

Christine Fröhler

Communication Consultants GmbH

Landscape

"Den E-Mail Versand unserer Newsletters erledigen wir in nur wenigen Minuten - und trotzdem super-professionell. Wir brauchen keine zusätzliche Software und müssen uns nicht langfristig binden. So bleiben wir flexibel. Zudem schätzen wir den Support der aufmerksamen GTC-Mitarbeiter."

Martina Assenmacher

Ingram Micro Pan Europe GmbH

Landscape

"Der Kundenservice hat uns super beraten. Jetzt holen wir viel mehr aus unseren Aktionen heraus, können Kampagnenvergleiche machen und erreichen genau, was wir wollen."

Uwe Streb

Festina Uhren GmbH

Landscape

"GTC ist unser langjähriger Partner für den SMS- und E-Mail-Versand und super zuverlässig. Daumen hoch."

Jürgen Klein

DATEV eG

Landscape

"Mit dem Template-Editor erstellte E-Mailings sehen super aus. Außerdem passen sich unsere Mailings jetzt mit Responsive Design immer an die Größe der Empfangsgeräte an. Toll."

Edgar Augel

Stadtmobil carsharing AG

Landscape

"Der Service bei GTC lässt keine Wünsche offen. Auch die einfache Bedienung, die Auswertung und die mehrsprachige Menüführung sind top."

Roland M. Rupp

Schweizerischer KMU Verband

Landscape

"Eine SMS wird nicht übersehen. Deshalb ist ein SMS-Mailing unsere Wahl, wenn es darauf ankommt. Mit GTC haben wir dazu einen Profi gefunden, mit dem alles super läuft. Und was uns besonders wichtig ist: Alle Daten bleiben in Deutschland."

Christof Korr

CreditPlus Bank AG

Zu unseren zufriedenen Kunden zählen
DHL großBosch großDatev grossCewe colorDitschUmwelttechnik BWKlett-Cotta großAachen Münchener großFestinaIvacare Aquatec großDeguDent großSVS großCommunication Consultanst GmbH großCosAG großAmnesty International großIngram großLawinen-Warndienst Bayern großDer deutsche Wirtschaftsbrief großWeka groß
Telefon
+49 (0)7 11 - 4 90 90-0
Kontakt
News